Heimatverein Halen auf Whisky-Tour

14.05.2022

Nach 2-jähriger „verordneter“ Abstinenz, hervorgerufen durch die Corona-Pandemie, starteten 38 Heimatfreunde des Heimatvereins Halen am 14.05.22 in die diesjährige Veranstaltungssaison mit einer Fahrradtour, nachdem die Auftaktveranstaltung , der Umwelttag, gemeinsam mit allen Halener Vereinen durchgeführt wurde. Abseits vom Straßenverkehr fuhren die Teilnehmer durch Feld und Flur, nur unterbrochen durch Trinkpausen, zum Ecopark nach Bühren. Dort besichtigten sie die Malt Destillery von Jens Lübbehusen.

Hier im Norden Deutschlands, zwischen den Moorgebieten des Oldenburger Münsterlandes, hier im Ecopark der Gemeinde Emstek, hat sich die Lübbehusen Malt Destillery niedergelassen und braut seit 2014 einen einzigartigen Whisky nach allen Regeln der Destillierkunst. Herr Lübbehusen und sein Mitarbeiter führten die interessierten Teilnehmer aus Halen fachkundig zwischen glänzenden Kesseln und massiven Holzfässern durch die verschiedenen Stationen des Betriebs und informierten über den Werdegang von der angelieferten Gerste bis zum fertigen und abgefüllten Whisky in der Flasche. Bei einem abschließenden Whisky – Tasting im hauseigenen Probierraum konnten sich die Teilnehmer individuell auf eine geschmackliche Reise durch die Welt des Whiskys begeben.

Nach diesen interessanten Ausführungen stärkten sich die Teilnehmer im Landcafe „Unter den Eichen“ in Repke mit Kaffee und Kuchen, um sich dann wieder auf den Heimweg nach Halen zu machen.

Heimatverein Halen auf Whisky-Tour
Heimatverein Halen auf Whisky-Tour
Heimatverein Halen auf Whisky-Tour